Kinesiologie und           Selbstegulation nach ts

Kinesiologie

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Biofeedbackmethode, die zur Blockadenlösung, sprich inneren ungelösten seelischen Konflikten dient, womit Sie letzten Endes mehr Leistungsfähigkeit erlangen können und Ihr volles Potential entfalten können.

Grundlage hierfür bildet unser Unterbewusstsein, in dem all unsere Erlebnisse & Empfindungen gespeichert sind, egal ob positiv oder negativ die sich letzten

Endes auch gesundheitlich auf verschiedene Art und Weise manifestieren können.

Selbst Thematiken der Geburt, Schwermetalle, mentale Themen, Biochemie können zu Ungleichgewichtheiten in unserem Körper kommen, welche sich durch ganz unterschiedliche Art und weise äußern können. 

Ganz oben auf der Liste stehen hierbei zunehmende Nahrungsmittelunverträglichkeiten/Allergien als auch psychosomatische Erkrankungen. 

Wir nutzen hierbei als Biofeedback einen Testmuskel am Klienten, den sogenannten Deltamuskel, der uns Auskünfte über jeweilige Themen durch gezielte Abfragen gibt.

Wir nutzen diese Methode auch für die Potentialentfaltung im Bereich Mentaltraining und für Tranceinduktionen.

Eine kurze Zusammenfassung, was zum Beispiel genau Blockaden verursachen kann?

Energetische Blockaden/Störfelder: Zahnstörfelder, Narben,   Akupunkturpunktblockaden, Meridanswitching… 

Mangel an Proteinen, Fettsäuren, Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen…

Strukturproblematiken wie Haltungsschäden, biss, Wirbel- & Beckenverschiebungen…

Elektrosmog und geopathologische Störungen wie Schlafplatzstörung/Arbeitsplatz…

ungelöste seelische Konflikte… 

Lebensmittel- & Umweltproblematiken wie Nahrungsmittelunverträglickkeiten, Pollen, Hausstaub…, Schwermetalle…

 

Selbstregulation 

Dieser Text ist in Kürze zu sehen.

 

 

 

 

 

Menschen wurden erschaffen, um geliebt zu werden.

Dinge wurden erschaffen, um benutzt zu werden.

Der Grund warum sich die Welt im Chaos befindet, ist, weil Dinge geliebt und Menschen benutzt werden. Dalai Lama

Print Friendly